Rückführung in frühere Leben - REKA-Institut

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SITZUNGEN

RÜCKFÜHRUNG IN FRÜHERE LEBEN

Laut Aussage einer ORF-Redakteurin:
"Die bekanntesten Reinkarnationstherapeuten Österreichs!"
 
Profitiere aus der Erfahrung von über 3000 erfolgreich durchgeführten Sitzungen!
 
Wozu dienen Rückführungen?
Durch eine Rückführung in frühere Leben, kann man Problemthemen im jetzigen Leben verstehen und überdies auch die energetischen Verbindungen auflösen.
 
In welchem Zustand befinde ich mich während einer Rückführung?
Du bist dabei weder in einem Koma, noch in einem Tiefschlaf. 
Viel mehr lässt sich der Zustand mit jenem vergleichen, den du vom Fernsehen kennst. Du bist auf den Film konzentriert und schaltest die Wahrnehmung der Umwelt lediglich etwas zurück.
 
Wie und wodurch kann ich Probleme im jetzigen Leben lösen?
Da wir mit 2-phasigen Auflösungen arbeiten, wirst du sowohl auf der Verstandsebene, als auch auf der energetischen Ebene Problemlösung erfahren.
 
Durch De-Programmierung, Re-Programmierung und energetischen Ausgleich  während der Sitzung, können somit so gut wie alle Probleme - bei oft nur einer einzigen Sitzung - aufgelöst werden!

Anwendungsgebiete: 
    • Blockaden und Probleme aller Art 
    • Auflösung karmischer Themen 
    • Ehe- und Partnerschaftsprobleme 
    • u.v.m.

Sitzungsablauf: 
    • Ausführliches Vorgespräch mit Themenbesprechung 
    • Problemthemenbezogene Rückführung (hypnotisch oder nicht hypnotisch) 
    • Nachbesprechung und Nachbetreuung 
 
Jede Sitzung wird per digitalem Aufzeichnungsgerät aufgenommen. 
Die Aufzeichnung wird im Anschluss an die Sitzung, auf Wunsch, auf CD gebrannt.
Unkostenbeitrag € 20,00
        
  

 "Das Geheimnis der Rück-
 führungen"
 Walter A. Posch, Artha-Verlag
 
 gebundene Ausgabe, 208 Seiten 
 € 15,50 (zzgl. Versandkosten)


 SITZUNGSKOSTEN:  
 € 190,00
  
 € 240,00 inkl. Clearing
 (=Befreiung von Fremdenergien)

 
 SITZUNGSDAUER:
 2-3 Stunden
 
 SITZUNGSORTE:
 2333 Leopoldsdorf / NÖ.
 oder
 8820 Neumarkt / Stmk.




 TELEFONISCHE VEREINBARUNG:

 0664 308 87 84 (Hr. Mag. Posch)
 0664 12 57 883 (Fr. Gamlinger)



 
 IMPRESSUM
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü