GESUNDHEITS-COACHING - REKA-Institut

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SITZUNGEN

GESUNDHEITS-COACHING

Informieren Sie sich, solange Sie gesund sind!

Unsere Arbeit stützt sich auf das Wissen der "5 biologischen Naturgesetze".
Bereits seit vielen Jahrzehnten sind diese Naturgesetze vobn über 30 verschiedenen Institutionen als richtig anerkannt!

Die Gesetzmäßigkeit der "5bN" besagt, dass alle sogenannten Krankheiten 2-phasig verlaufen. Gleichgültig ob es sich dabei um Krebs oder eine gewöhnliche Verkühlung handelt.
Dabei sind 80 % aller Schmerzen (wie auch Tumore, Fieber, Entzündungen, Schwellungen Eiter, Husten, epileptische Anfälle etc.) bereits Teil einer Lösungsphase, demnach die Selbst-Regeneration des Körpers.

Betrachtet man sogenannte "Krankheiten" aus einem anderen Blickwinkel lässt sich erkennen, dass es im Körper nichts Böses, sondern nur Sinnvolles gibt!
Wo aber liegt nun die Sinnhaftigkeit von beispielsweise Lungen-, Leber- oder Bruskrebs?

Im Moment eines dramatischen Konfliktschocks (DHS) startet unser Körper ein sinnvolles biologisches Sonderprogramm (SBS), um eine bestimmte Situation optimal meistern zu können.
Am Beispiel Lungen-Adeno-CA (Lungekrebs) ist dies die Vergrößerung und in weiterer Folge Teilung der Lungenbläschen (Lungenalveolen), um mehr und besser Luft zu bekommen und dadurch auch mehr Ausdauer zu haben - CA-Phase.
Der dahinterstehende Konfliktinhalt ist der, der "Todesangst". Daher wird dieses Programm oftmals nach ärztlichen Krebsdiagnosen gestartet.
Ist die Gefahr der Todesangst gebannt - "wir haben den Krebs im Griff" -, werden die überschüssigen Lungenalveolen wieder abgebaut und ausgehustet - PCL-Phase.
Da beim Aushusten oftmals Eiter und geronnenes Blut aus dem Körper transportiert wird, kommt es hier - ohne dem Wissen der 5bN - meist zur schulmedizinischen Diagnose Lungenkrebs (bzw. Metastasen).


Vergleich am Beispiel MAUS - KATZE
Sieht die Maus eine Katze, wird sie augenblicklich in Todesangst versetzt. Das sinnvolle Programm der Lungenalveolen startet (CA-Phase). und die Maus hat dadurch von einer Sekunde auf die andere mehr Lungenvolumen um vor der Katze zu flüchten.
Nun gibt es zwei Möglichkeiten
1. die Maus wird gefangen und gefressen,
2. die Maus kann erfolgreich flüchten und kommt mit dem Leben davon.
In beiden Fällen kommt das zuvor gestartete sinnvolle Programm wieder zum Stillstand.
Die vergrößerten Lungenbläschen bilden sich wieder zurück und die Maus muss vermutlich ein paar Mal husten, bevor sie ihren gewohnten Rhythmus (Normotonier) wieder aufnimmt.




Beispiele sinnvoller biologischer Sonderprogramme:

Leberkrebs (Leber-Adeno-CA)
Konfliktinhalt:
Verhungerungsangst, Existenzangst
CA-Phase:
Funktionssteigerung, Wachstum eines resorptiven oder sekretorischen Tumors, 
Anstieg des Enzyms Cholinesterase
Biologischer Sinn:
Optimales Einspeichern der Nahrung im Lebergrundgewebe - dadurch kann man auch mit wenig Nahrung lange überleben (meist Folgekrebs bei Darmkrebsdiagnosen)
PCL-Phase:
Funktionsnormalisierung, Abbau des Tumors, Leberentzündung, Leberschwellung, Fieber, 
(event. starke Leber-)Schmerzen, Nachtschweiß (Lokal im Bereich der Leber)

Brustdrüsenkrebs (Mamma-Adeno-CA)
Konfliktinhalt:
Sorge um Kind/Mutter/Partner (eventuell mit Streitaspekt)
CA-Phase:
Funktionssteigerung, Wachstum von einem oder mehreren Knoten
Biologischer Sinn:
Erhöhte Milchproduktion (oder Sekretbildung) um Kind/Mutter/Partner besser versorgen zu können 
PCL-Phase:
Funktionsnormalisierung, Abbau des Tumors, Entzündung, Schwellung, Fieber, 
Schmerzen, Nachtschweiß (Lokal im Bereich der Brust) 

Brustkrebs (intraduktales Mamma-CA) ~ 80 % aller Brustkrebse
Konfliktinhalt:
Trennungskonflikt in Bezug auf Kind/Mutter/Partner ("mir wurde jemand von der Brust gerissen")
CA-Phase:
Zellabbau in den Milchgängen um die Milchdurchflussmenge zu erhöhen
Biologischer Sinn:
Erweiterung der Milchgänge, damit die Milch von alleine abfließen kann und ein Aufstau dadurch verhindert wird, da z.B. das Kind durch die Trennung nicht mehr absaugen kann
PCL-Phase:
Aufbau der Milchgangsschleimhaut, event. Stenose des Milchgangs, Schwellung, (starke) Schmerzen, Juckreiz, Rötung der Brust, event. blutiges Sekret 

Unsere Tätigkeit:
  • Zustandsanalys (in welcher Phase befindet sich mein Klient)
  • Beratung auf Grund und im sinne der "5 biologischen Naturgesetze"


Niemand kann heilen, denn unser Körper heilt sich IMMER selbst - 
darauf ist er von der Natur programmiert!






 
 SITZUNGSKOSTEN:  
 € 190,00
   
 
 SITZUNGSDAUER:
 1-2 Stunden
 

 SITZUNGSORTE:
 
2333 Leopoldsdorf / NÖ.
 oder
 8820 Neumarkt / Stmk.


 TELEFONISCHE VEREINBARUNG:
 
 0664 308 87 84 (Hr. Mag. Posch)
 



 
 IMPRESSUM
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü